Bild: dubisthalle.de

Masseneinwanderung und Schulmisere

Lehrer schlagen an Hallenser Schule Alarm. Statt spezieller Förderklassen, wie sie von der Landesregierung vorgesehen sind, werden ausländische Kinder mit fehlenden Deutschkenntnissen in Regelklassen untergebracht. Teilweise beträgt der Ausländeranteil sogar 100 Prozent. Die Folgen sind fatal: ethnische Konflikte, Gewalt, Unruhe in den Klassen, psychische Probleme für Lehrer, dramatisches Absinken des Lernniveaus.   Das Problem der unkontrollierten Zuwanderung von Personen aus[…]

Weiterlesen