Bildkomposition: Europas Dämme bersten

Die Afrikanische Atombombe

Kein afrikanischer Staat besitzt eine Atombombe… Aber alle afrikanischen Staaten südlich der Sahara verfügen über eine ungleich wirksamere Waffe: Viel effizienter, unendlich billiger, ohne erforderliche technische Kenntnisse herstellbar, für jeden einzelnen ohne wissenschaftliche Ausbildung anhängig. Die unbändige Kraft afrikanischer Lenden macht es möglich, den ärmsten Staaten der Welt eine Art „Massenvernichtungswaffe“ zu bescheren, die sich in ihrer Nachhaltigkeit als unübertroffen[…]

Weiterlesen
Bild: Zukunft Heimat

Alte und neue Pläne zum Bevölkerungsaustausch

Ein besonders wichtiges Unterkapitel in „Europas Dämme bersten“ ist zweifelsohne „Pläne zur ethnischen Defragmentierung Europas im 20. Jahrhundert“: Darin werden eine Reihe von detaillierten Planungen zum „Großen Austausch“ der Völker Europas offengelegt. In der Gegenwart wird deutlich, dass diese Pläne nicht nur Hirngespinste von ein paar armen Irren waren, sondern systematisch weiterentwickelt und umgesetzt werden. Niemand kann heute mehr bestreiten,[…]

Weiterlesen
Bild: Bwag/Wikimedia

Der große Austausch geht weiter: 18,6 Millionen mit Migrationshintergrund

Das Statistische Jahrbuch 2017 zeigt, wie die Deutschen langsam verdrängt werden. 18,6 Millionen Einwohner der BRD haben einen Migrationshintergrund. Seit 2005 ist das ein Anstieg von etwa fünf Prozent. Gleichzeitig schrumpft die deutsche Bevölkerung. 2017 überwog die Zahl der Sterbefälle die der Geburten. Die Mehrzahl der Ausländer kommt aus der Türkei (15 %), gefolgt von Polen (10 %). Syrien rangiert[…]

Weiterlesen
Bild: Pixabay

Auch in Italien entscheidet die Einwanderungsfrage die Wahl

Sieg für die Einwanderungsgegner und -kritiker in Italien: 39% für das Mitte-Rechtsbündnis davon 17% für die Lega Nord, die sich seit Jahrzehnten gegen die Immigration wehrt. Doch auch die mit 32% stärkste Einzelgruppierung, die „Fünf-Sterne-Bewegung“, vertritt keine Politik der offenen Grenzen à la Merkel! Deutschsprachige Medien wie üblich komplett daneben! Entgegen der Wahrnehmung der deutschsprachigen Medien, dass die Migrantenflut in[…]

Weiterlesen

„Europas Dämme bersten“ wird ausführlich in der „AULA“ gewürdigt

Unser Buch „Europas Dämme bersten. Ursachen, Hintergründe und Folgen des Flüchtlings-Tsunamis“ findet immer Verbreitung – und auch immer mehr Beachtung seitens namhafter Kritiker. Nach den beiden Bloggern Dr. Georg Zakrajsek und Helmut Müller erschien nun erstmals auch eine ausführliche Buchbesprechung in einer Zeitschrift: Das freiheitliche Monatsmagazin „Aula“ widmet in seiner Februar-Ausgabe „Europas Dämme bersten“ eine ausführliche, ganzseitige Rezension, die wir[…]

Weiterlesen
Bilder: Privat

Kandel ist überall – und von überall her kamen sie nach Kandel!

Der Mord an der 15-jährigen Mia Valentin bewegt weiterhin viele Deutsche im ganzen Land: Von überall her kamen sie am gestrigen 3. März 2018 nach Kandel um unter dem Motto „Wir fordern Schutz und Sicherheit!“ zu demonstrieren. Bei der bisher größten „Frauendemo“, die von der AfD-Politikerin Dr. Christina Baum angemeldet wurde, waren mindestens 4.000 Teilnehmer vor Ort. Die friedliche Demo[…]

Weiterlesen
Bilder: Zukunft Heimat

„Aufs Sofa kehren wir nicht zurück.“ – Interview mit C. Berndt (Zukunft Heimat)

Seit Wochen schafft es das Bündnis „Zukunft Heimat“ in Cottbus tausende Menschen auf die Straße zu bringen, die friedlich gegen die Masseneinwanderung und deren Folgen demonstrieren. Auch am letzten Samstag, den 24. Februar waren es Schätzungen zufolge wiederum an die 5.000 Teilnehmer. Nach dem ausführlichen, zweiteiligen Bericht über die Geschichte von „Zukunft Heimat“ haben wir exklusiv mit dem Vereinsvorsitzenden Hans-Christoph[…]

Weiterlesen
Bild: Pixabay

Die Migranten, die Gewalt und die Suche nach den Ursachen

Seit Jahrzehnten versucht man uns einzutrichtern, eine multikulturelle Gesellschaft sei alles was wir zu unserem Glück noch brauchen. Doch diese de facto Einwanderergesellschaft krankt mit täglichen meist illegalen Grenzüberschreitungen zunehmend und nicht überraschend am eingeschleppten Verbrechen. Ein Gastkommentar von Helmut Müller Dank der sturen, ignoranten „Logik“ feiger, auch korrupter höchster Rechtsbrecher und des sie unterstützenden gesellschaftlichen Multikulti-Narrensaums müssen wir daher[…]

Weiterlesen
Bild: Pixabay

„Verbrecherin“: Schlager-Idol greift Merkel brachial wegen Asyl-Politik an!

Es ist schon erstaunlich, welche Breschen das Thema Asyl und Einwanderung mittlerweile in die Mauern der politischen Korrektheit geschlagen hat. Mittlerweile trauen sich sogar immer mehr Künstler und Prominente offen gegen die Mißstände im Lande aufzutreten. Die Wortwahl mit der dies jetzt der Sänger und Buchautor Christian Anders tut, hat allerdings eine neue Qualität: Er spricht vom „Flüchtlingstsunami“ und nennt[…]

Weiterlesen
Bild: Die Freiheitlichen

Frauen auch in Südtirol Freiwild für Migranten?

Die Sicherheit unserer Frauen und Mädchen im Zusammenhang mit der Masseneinwanderung, ist ein Thema, das seit den Ereignissen von Köln in regelmäßigen Abständen hochkocht. Immer mehr Frauen fassen den Mut, das von den Mainstream-Medien tabuisierte Thema offen und öffentlich anzusprechen, insbesondere seit dem bestialischen Mord von Kandel. Afrikaner-Attacke in Lana „Kandel ist überall“ – so formulierte es bereits eine Initiative[…]

Weiterlesen